FANDOM


Barrens La final

Das "Ödland" von Süden aus.

Ödland ist eine weitere 1 gegen 1 Karte. Sie ist in dem Add-On Historische Schlachten enthalten


AufbauBearbeiten

Diese Karte ist etwas wie ein Labyrinth aufgebaut und lässt sich grob in drei Abschnitte gliedern. Die äußeren Teile sind die Anfangsabschnitte in denen man sich rumtreibt.

Das wichtigste Stück ist der Mittelteil. Wer diesen Abschnitt unter seine Kontrolle bringt, besitzt eine große Chance auf den Sieg. Mit zwei Blutväter-Bonusreaktoren, jeweils einer westlich und östlich in der Mitte, einer Heilspitze, die direkt in der Mitte der Karte liegt, und jeweils einem Basenplatz dazwischen ist dies einer der wertvollsten Landstriche von allen Karten.

Das Gebiet liegt fest in der Hand der Flood , dementsprechend sieht es auch aus. Selbst der Untergrund ist von der Flood verseucht, das einzigste auf der Karte, was nicht verseucht ist, sind Blutsväter-Artefakte und ihr selbst.

Auch findet ihr hier eine Besonderheit: Ödland ist die einzigste Gefechts-Karte, die die Flood-Stalker enthält.

InhaltBearbeiten

Diese Karte enthält für eine 1 gegen 1 Karte relativ viel: Vier Basenplätze, zwei Blutsväter-Bonusreaktoren, eine Blutsväter-Heilspitze und eine Menge Flood.

Die Basenplätze sind mit Flood-Kolonien besetzt, welche die am leichtesten einzunehmende CPU-Basis ist, denn sie halten nicht viel aus und besitzen eigentlich keine Verteidigungsmaßnahmen, außer den Flood-Einheiten um sie herum. Die Basen werden von normalen Kampfformen und einem Flood-Kig-Yar Pärchen verteidigt.

Die Bonusreaktoren werden anstelle von Flood-Kig-Yar von zwei Flood-Schwärmen verteidigt, zusätzlich zu den Kampfformen. Die Blutsväter-Heilspitze wird allerdings überhaupt nicht beschützt.

Zusätzlich zu den ganzen Flood-Einheiten und den Blutsväter-Artefakten gesellen sich noch jede Menge Flood-Stalker hinzu. Wenn ihr sie zerstört platzen drei Einheiten der Infektionsformen heraus ( eine Einheit enthält etwa 6-8 Infektionsformen).


Tipps für TaktikenBearbeiten

  • Durch die ganzen Infektionsformen und Flood-Kig-Yar ist diese Karte sehr Infanterie feindlich. Haltet eure Infanteri wenn möglich auf Abstand.
  • Flugeinheiten und der Scarab müssen sich nicht an das Labyrinth halten. Sie können einfach hinüberfliegen bzw. -klettern.
  • Der Mittelteil ist sehr wichtig. Man darf den Feind nicht die Kontrolle darüber lassen.
  • Wenn man die Flood-Stalker und die daraus entstehenden Infektionsformen tötet, kann man schnell Erfahrung für seine Einheiten sammeln.


Großbild "Ödland"Bearbeiten

Barrens HA final

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.