Fandom


Die .390 Munition ist eine Sturmgewehrmunition die u.a. vom MA2B Sturmgewehr genutzt wird.[1]

ÜbersichtBearbeiten

Die .390 Munition verwendet ein Projektil von einem Durchmesser von 0,390" Zoll (~9,9mm). Über die Hülsenlänge ist nichts bekannt, da sie jedoch von einem Sturmgewehr verwendet wird, ist sie wohl relativ lang um genügend Treibladung aufnehmen zu können. Das Projektil ist, für Sturmgewehrverhältnisse, relativ groß und müsste demnach eine vergleichsweise hohe Mannstoppwirkung aufweisen. Die genauen Leistungseigenschaften und die verwendeten Projektile dieser Munition sind nicht bekannt.

Wahrscheinlich setzte sich die .390er Munition nicht durch, da spätere Sturmgewehre wieder die bewährte .308 Winchester nutzten.

TriviaBearbeiten

  • Entgegen der meisten anderen Munitionen die vom UNSC verwendet werden, basiert die .390er Munition nicht auf einem realen Vorbild.
  • Auch diese Munition wurde/ wird mit höchster Wahrscheinlichkeit von Misriah Armory hergestellt.

QuellenBearbeiten

  1. Halo Waypoint Sturmgewehr; Beschreibung MA2B Sturmgewehr
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.