FANDOM


3,8cm Explosivprojektil 4
Ein 38mm explosiver Brennstab ist die Hauptmunition für die Typ-33 Flakkanone, die von der Allianz verwendet wird.[1][2][3]

ÜbersichtBearbeiten

Über die 38mm Munition ist fast nichts bekannt, außer, dass sie für die Typ-33 Flakkanone hergestellt wird und zur Infanterieabwehr konzipiert wurde. Sie scheint auf der gleichen Technik zu basieren, wie auch die Munition des Typ-51 Karabiner, der ebenfalls von der Allianz verwendet wird. Hersteller dieser Munition ist unbekannt, da die Herstellerstrukturen innerhalb der Allianz beinahe komplett unklar sind.

TechnikBearbeiten

Die 38mm Brennstäbe sind eine mit einem Gel gefüllte Munition, die bei Kontakt mit einem Objekt oder einer Person detonieren und ihr Ziel mit dem Gel überziehen, welches sich explosionsartig ausbreitet und hohe Temperaturen erzeugt. Diese sind vermutlich genauso hoch wie die der auf "normalem" Plasma basierenden Waffen der Allianz. Das Gel ist hoch radioaktiv und hinterlässt wohl ein kleines radioaktiv verstrahltes Gebiet. Das besondere an dieser Munition ist, dass sie nach dem Abfeuern einige Zeit braucht um zu aktivieren. Sie ist zwar auch vor Aktivierung schon gefährlich, da sie auch so schon explodieren kann, jedoch prallt sie vor Aktivierung von Oberflächen ab, wenn diese einen bestimmten Winkel zur Waffe aufweisen. Die Brennstäbe haben eine ballistische Flugbahn und explodieren automatisch nach einiger Zeit in der Luft. Ein Magazin mit dieser Munition besteht aus 5 Geschossen.[4]

Unterschiedliche VersionenBearbeiten

3,8cm 3,8cm Explosivprojektil CE 2
Eine Version dieser Munition wird in einer Typ-33 Flakkanone verwendet, die ein erweitertes Magazin und andere Technik verwendet. Diese Waffe verschießt auch die 38mm Munition die eine wesentlich stärkere ballistische Flugbahn aufweist und wie ein Artilleriegeschütz funktioniert. Diese Version kann überhitzen, wenn zu viele Geschosse hintereinander abgefeuert werden. Vermutlich handelt es sich hierbei um eine experimentelle Variante des Typ-33.[5]

Die 38mm Geschosse werden auch vom Typ-52 Luftabwehr-Wraith sowie vom Typ-26 Banshee verwendet.

TriviaBearbeiten

  • Die Brennstäbe verfügen über keinen eigenen Antrieb.
  • Die Lekgolo benutzen vermutlich auch die 38mm Brennstäbe.
  • Die Munition zieht eine grünleuchtende Wolke hinter sich her. Vielleicht ist diese ebenfalls radioaktiv.

GalerieBearbeiten

QuellenBearbeiten

  1. Halo 2
  2. Halo 3
  3. Halo: Reach
  4. Halo: Reach
  5. Halo: Kampf um die Zukunft Multiplayermodus
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.