FANDOM


Die Ancilla ist eine körperlose künstliche Intelligenz dessen Aufgabenbereich darin liegt, die Blutsväter selbst und ihre sämtliche Technologie zu unterstützen.

Überblick Bearbeiten

Die Ancillas sind in den verschiedensten Konstruktionen der Blutsväter installiert und integriert worden. Sie sind in Raumschiffen, Konstrukten, Gebäuden und in verbesserter Form sogar in den Monitoren der Installationen vertreten.

Jede legitime Körperpanzerung der Blutsväter verfügt ebenfalls über ihre eigene Ancilla, welche individuelle Charakterzüge aufweist und sich im Laufe der Zeit dem Verhaltens- und Denkmuster seines Trägers anpasst. Innerhalb der Anzüge, ist sie in erster Linie für die Wartung und den Erhalt der Lebenssysteme zuständig. Allerdings ist sie auch in der Lage den Träger blitzschnell mit nötigen Informationen zu beliefern und eine Verbindung zur Domäne aufzubauen.

Zwar verfügt eine Ancilla über kein festes Erscheinungsbild, manifestiert sich jedoch im Kopf des Anwenders als verschwommene blaue Gestalt, welche in den meisten Fällen eine feminine Statur und Stimme aufweist. [1]

QuelleBearbeiten

  1. Halo: Kryptum Seite ??
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.