Fandom


Merge icon
Es wurde vorgeschlagen, die Artikel "Anwärter-Stufe Ancilla" und "Metarch-Stufe Ancilla" zusammenzuführen!
Scheinbar behandeln mehrere Seiten das gleiche Thema und bestehen aus zu wenig unterschiedlichen Informationen, als dass eine Trennung nötig wäre. Bitte hilf Halopedia, indem du dieses Problem auf folgender Diskussionsseite besprichst.

Die Ancilla der Anwärter Stufe ist eine künstliche Intelligenz der Blutsväter, dessen Aufgabenbereich darin liegt, die Installationen zu kontrollieren und zu führen.

Überblick Bearbeiten

Die Anwärter-Ancilla ist die höchste künstliche Intelligenz, welche jemals in den Händen einer bekannten Zivilisation war. Ihre Bewegungsfreiheit sowie ihre Speicherkapazität war den restlichen Ancilla-Stufen bei Weitem überlegen. Anfangs wurde sie vom Rat erschaffen, um einige der Installationen zu kontrollieren. Sie waren im Notfall in der Lage gewesen, die Kontrolle über sämtliche Halos zu übernehmen und Maßnahmen gegen eine eventuelle Invasion einzuleiten. [1]

In der Geschichte der Blutsväter wurden insgesamt zwei Ancillen der Anwärter-Stufe erschaffen. Eine davon trug eine den Namen 05-032 Mendicant Bias und wandte sich im Laufe der Zeit gegen ihre Erschaffer, während Offensive Bias ihnen loyal blieb und als Gegenmaßnahme in Kraft tritt.

QuelleBearbeiten

  1. Halo: Kryptum Seite 325
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.