FANDOM


Auf Halo Waypoint gibt es nun eine Übersicht über die verschiedenen Rüstungs-Spezialisierungen die uns ab dem 6.11. begleiten werden. Nachdem erreichen des Level 50 (wie lange dies dauert ist noch nicht bekannt) kann man einen von 8 Spezialisierungspfaden wählen. Jeder dieser Pfade wird 10 weitere Level umfassen und innerhalb der ersten 9 Level kann man diverse optische Anpassungen freischalten:

  • Rüstungsset - Helm, Brust, linke & rechte Schulter
  • Rüstungsset Skin - Texturskin für Helm, Brust, linke & rechte Schulter
  • Waffen Skin - Texturskin für eine der Loadout-Waffen
  • 4 Vordergrund Embleme
  • 1 Hintergrund Emblem
  • 1 Visierfarbe

und im 10. Level schaltet man eine Rüstungsmodifikation (entweder Tactical Package oder Support Upgrade) frei. Nachdem man das letzte Level der ausgewählten Rüstungspezialisierung abgeschlossen hat kann man die nächste anfangen.

Spieler die sich für die Limited Edition von Halo 4 entscheiden, werden, sobald sie die Levelgrenze erreichen, die Möglichkeit haben aus allen 8 Spezialisierungspfaden zu wählen. Alle anderen werden sich zwischen Wetworks und Pioneer entscheiden müssen. Möglicherweise werden die anderen Spezialiserungen jedoch später den "normalen" Halo-Spielern auch zugänglich gemacht.

Spezialisierungen

Waffen haben Namen

Die zwei neu aufgetauchten Prometheanischen Waffen haben nun auch einen Namen erhalten.


Was haltet Ihr von diesen Neuigkeiten? Schon irgendwelche persönlichen Highlights ausgemacht?

Geschrieben von dmXbox am 15. Aug 2012 23:03

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.