FANDOM


Die Beta-5 Division oder einfach Beta-5 (β5) ist beim MND für Forschung und Entwicklung zuständig[1][2] und eines der am besten gehüteten Geheimnisse der Organisation.

ÜberblickBearbeiten

Die Beta-5 ist dafür zuständig, erbeutete Allianz Technologien zu analysieren und weiterzuentwickeln. Auf ihren Forschungen basieren sowohl die MJOLNIR-Energieangriffspanzerungen als auch die meisten anderen technischen Errungenschaften seit 2525. Um ihre Forschungen ungestört zu tätigen, besitzt die Beta-5 Division auf vielen abgelegenen Planeten Testeinrichtungen und Basen. Allerdings nutzen sie auch auf der dichtbesiedelten Welt Reach mehrere Testeinrichtungen, die ein Teil der CASTLE- und SWORD Base sind.

Bekannte EinrichtungenBearbeiten

Erforschte TechnologienBearbeiten

Es gibt eine Reihe von Prototypen, welche Beta-5 zu Zeiten des Allianz - Menschen Krieges entwickelte. Dazu gehörten vor allem die Weiterentwicklung von MJONIR-Panzerungen und mehrere Panzerungsfähigkeiten:

  • Aktive Tarnung[2][1]
  • Energieabsauger[2]
  • Panzerungsschild[1]
  • Jetpack[1]
  • Sprint (Speziell von Kat-B320)[1]
  • Blasenschild[1]
    • Schutzschild[1]
  • Holografischer Köder[1]
  • Mehrere Unterarten der MJOLNIR-Panzerungen[3]

MannschaftBearbeiten

Es gab eine Reihe von Spartan-II und Spartan-III Soldaten, welche unter dem Dienst der Beta-5 Division Systeme testeten und Missionen ausführten. Sie werden auch als Beta-5 Strike Teams bezeichnet.[1]

QuelleBearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 1,4 1,5 1,6 1,7 1,8 Halo: Reach Benutzerhandbuch
  2. 2,0 2,1 2,2 2,3 Halo Evolutionen: Kurzgeschichten aus dem Halo-Universum Kopfjäger
  3. Halo: Reach Waffenkammer
  4. Halo: Reach
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.