Fandom


Colonial Military Administration
CMA logo - Stephen Loftus
Politische Informationen
Technologiestufe Stufe 3
Regierungstyp Militär
Staatsoberhaupt United Earth Goverment
Gesellschaftliche Informationen
Hauptsitz Reach
Sprache Englisch (primär),Spanisch, Deutsch und jede Menge weitere
Währung cR
Historische Information
Gründung vermutlich 2390
Zersplitterung schrittweise seit 2525
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren

Die Colonial Military Administration oder Koloniale Militäradministration kurz CMA genannt, war eine vom UEG gegründete Instanz, welche dem Zweck diente, militärische Präsenz außerhalb des Sol-Systems zu zeigen. Als die Menschheit jedoch damit begann, immer mehr Kolonien zu etablieren, half das UNSC immer mehr und begann schließlich im Jahre 2525 damit, das CMA zu assimilieren.

EinsatzbereichBearbeiten

Da das UNSC sich anfangs nur auf das Sol-System konzentrierte und die Menschen begann, ihre Inneren Kolonien zu etablieren, wurde die CMA gegründet. Zunächst ging es beim Einsatz der Truppen in den Kolonien vor allem darum, Präsenz zu zeigen und die Furcht der Kolonisten vor Piraten und Plünderern zu zerstreuen. Als jedoch immer mehr Kolonien gegründet wurden, dehnte sich auch der Einsatzbereich der CMA aus. Da das UNSC nicht tatenlos bleiben wollte, übernahm es im Laufe der Zeit immer mehr Aufgaben der CMA und versuchte sogar mehrmals, die Militäradministration aufzulösen. Da das UNSC immer mehr Kontrolle über die Inneren Kolonien ausübte, konzentrierte die CMA ihre Aktivitäten auf die äußeren Kolonien und setzte einen Großteil der Soldaten in der Nähe der Grenzwelten ein.

Truppen und SchiffeBearbeiten

Bei den Soldaten der CMA handelte es sich meist um abenteuerlustige und wagemutige Kolonisten, die sich selbst als Pioniere ansahen, da sie stets an vorderster Front waren, neue Welten erschlossen und die spärlich besiedelten Gebiete vor Gesetzlosen beschützten.

Bekannte MitgliederBearbeiten

Bekannte SchiffeBearbeiten


Niedergang des CMABearbeiten

Als die Eridanus-Rebellen im Jahre 2494 gewaltsam gegen die Regierung von Eridanus II vorgingen, fand man heraus, dass sie Unterstützung von Verrätern des CMA bekamen, was dem Ruf der Militärinstanz ziemlich schadete und dem UNSC zugute kam. Obwohl dieses es schaffte, das bereits geschwächte CMA mit dem Allianz-Menschen-Kriegsbeginn fast vollkommen zu assimilieren, gab es sogar im Jahr 2552 immer noch einen kleinen Truppenverband des CMA.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.