FANDOM


Ehrfurcht
Allgemeine Informationen
Hersteller unbekannt
Typ unbekannt
Klasse Kreuzer der Festungs-Klasse
Künstliche Intelligenz unbekannt
Technische Spezifikationen
Länge 50 km
Schild Vorhanden
Hyperraumantrieb Vorhanden
Bewaffnung
  • Raketenabschussrampen
  • Geschütztürme
Ladungskapazität
Militärische Informationen
Zugehörigkeit unbekannt
Rolle
  • ehemals Flaggschiff
  • Komandozentrale der Qurantänezone Janjur Qom
Kommandant(en) Bestätiger
Besondere Ereignisse
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren

Die Ehrfurcht ist ein Blutsväter Kreuzer der Festungs-Klasse, auf der der Didaktiker als Krieger-Diener gedient hat.

AufbauBearbeiten

Die Ehrfurcht ist in 3 Abschnitte aufgeteilt: im vorderen Teil befindet sich die Kommandozentrale, im mittleren Abschnitt gibt es mehrere Plattformen mit Abschussrampen und Geschütztürme und im letzten sind weitere Waffensysteme angebracht. Im Kampfeinsatz haben 100.000 Soldaten und bis zu 100 Mio. Phalanx-Drohnen dort Platz.

Menschen-Blutsväter KriegBearbeiten

Auf der Ehrfurcht hatte der Didaktiker mit seinen 5 Söhnen und seinen Kameraden gedient. Sie war an der Schlacht um Charum Hakkor und vermutlich auch an der Schlacht um die Erde beteiligt.

Spätere VerwendungBearbeiten

Da die Ehrfurcht nach dem Krieg stark beschädigt war, wurde sie als Kommandozentrale der Quarantänezone um Janjur Qom eingesetzt. Als Kommandeur wurde ein alter Kriegskamerad des Didaktikers eingesetzt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.