Fandom


"BONUS! Spartans von Feuerteam Sydney nehmen an einem altertümlichen 'Cage Fight'-Faustkampf teil – alle Mittel sind erlaubt."
– Auszug aus den Freizeitangeboten der Infinity am 18. Februar 2558


Feuerteam Sydney
Allgemeine Informationen
Zugehörigkeit

UNSC

Abteilung Militärischer Nachrichtendienst
Stärke mehrere SPARTAN-IV Soldaten
Militärische Informationen
Ausrüstung MJOLNIR Powered Assault Armor System [GEN2]
Kämpfe Requiem-Kampagne
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren

Feuerteam Sydney war ein Einsatzteam des SPARTAN-IV Programms, welches im Jahre 2558 auf der UNSC Infinity, dem Flaggschiff der United Nations Space Command Navy, stationiert war.

ÜbersichtBearbeiten

Über die Geschichte von Feuerteam Sydney sind nur begrenzte Informationen erhältlich, bekannt ist jedoch, dass sich das Team an Bord der UNSC Infinity befand, als diese als Flaggschiff des UNSCs während der Requiem-Kampagne diente. So nahm das Squad an dem Boxkampf-Event der Besatzung der Infinity teil, welches auf den 18. Februar 2558 angesetzt wurde. Hierbei durfte das Team jedoch nicht mit normalen Besatzungsmitgliedern in den Ring, sondern bekämpfte sich gegenseitig bei einem "Cage-Fight"-Faustkampf.[1]

QuellenBearbeiten

  1. Halo 4 Limited Edition Freizeitangebote auf der Infinity
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.