FANDOM


Infektionsform
350px-Infection Form
Größe 88 cm
Beschreibung Kleine, ballonartige Kreaturen mit acht Tentakeln und drei Fühlern
Infizierte Spezies Flood
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren


Die Infektionsform ist ein parasitärer Organismus welches sich einen Wirt sucht, dessen Biomasse benutzt, verändert und in ihm weiterlebt.

Überblick Bearbeiten

Die Infektionsform ist die erste Phase im Lebenszyklus der Flood, zudem ist sie für die Ausbreitung verantwortlich, da sie in die Körper verschiedener Lebensformen kriechen und diese dann in eine Kampf- oder Trägerform mutieren.

Wenn sie an eine organische Lebensform herankommen, versuchen sie mit einem Stachel an das Nervensystem der Lebensform zu gelangen. Meist stechen sie dazu in das Rückenmark. Die Infektionsform lähmt das Opfer und beeinflusst dessen Neuralnetz. Danach nistet sich die Infektionsform in der Brust des Opfers ein und lässt den Körper auf dem schnellsten Wege mutieren. Nachdem die Hülle des Wirtes stark beschädigt wird, wird der Körper als reine Biomasse weiterverarbeitet.

GalerieBearbeiten


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.