Installation 12
Position Milchstraße
Durchmesser ~10000km
Illuminat unbekannt
Status Unbekannt
Konstruiert 98665 v.Chr. (vor dem Blutsväter - Flood Krieg)
Reichweite 25.000 Lichtjahre
Aktivierungen Vermutlich nur eine Zündung
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren


Die Installation 12 ist eine von den Blutsvätern gebaute galaxisweite Superwaffe. Die im Laufe des San 'Shyuum Aufstandes erstmalig eingesetzt wurde. Dies war auch der erste Einsatz einer Installationen gegenüber Lebewesen.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Entwurf der Installation 12 kam von der Erbauergilde des Vaters von Sterngeborener, die im Auftrag des Obersten Erbauers hergestellt wurde.

Zum Einsatz kam die Installation erstmals, auf Befehl des Obersten Erbauers, im San 'Shyuum Aufstand gegen die San 'Shyuum, da sie den Friedensvertrag zwischen ihnen und den Blutsvätern brachen.

Über den Verbleib der Installation während des Blutsväter - Flood Krieges und darauf ist nichts bekannt.

Quelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.