Fandom


(Überblick)
(Kategorien hinzufügen)
Zeile 30: Zeile 30:
 
[[Kategorie:Charakter]]
 
[[Kategorie:Charakter]]
 
[[Kategorie:SPARTAN-II]]
 
[[Kategorie:SPARTAN-II]]
  +
[[Kategorie:Menschen]]

Version vom 12. März 2011, 22:26 Uhr

{{{Name}}}
Biographische Informationen
SPARTAN-Tag unbekannt
Heimatwelt unbekannt
Geburtsdatum unbekannt
Physische Informationen
Geschlecht unbekannt
Größe unbekannt
Haarfarbe unbekannt
Augenfarbe unbekannt
Militärische Informationen
Zugehörigkeit unbekannt
Rang unbekannt
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren

James war einer der SPARTAN-II

Überblick

James wurde stets von John-117 wegen seiner Gelassenheit und seiner Kampfbereitschaft auch in schweren Missionen gelobt. Er nahm mit John und Linda-058 an der Mission zu Vernichtung der NAV- Datenbank auf der ONI Fregatte Circumference teil. Als er nach der Landung den Sprengstoff vom Bug des Pelicans lösen wollte, wurde der Tank seines Antriebes von einem Nadelwerferprojektil durchschlagen. Daraufhin geriet dieser außer Kontrolle, schlug gegen die Station und flog danach taumelnd ins All. Kurz danach verlor John den Kontakt zu James.

Erwähnenswert ist hierbei noch die Tatsache dass James niemals aufgab.

Bei den Kämpfen auf Sigma Octanus IV, in Côte d'Azur am 18. Juli 2552 wurde James von einem Mgalekgolo verwundet. Er konnte dem abgefeuerten Plasmastrahl nicht mehr vollständig ausweichen. Sein linker Arm wurde ab dem Ellenbogen weggebrannt. Und dennoch nahm er weiter an den Kampfhandlungen teil und trug dazu bei die beiden Mgalekgolo kampfunfähig zu machen.


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.