FANDOM


Geschichte

Kolonie
HW2 Render-Profile Colony
Biographische Informationen
Spezies Lekgolo
Heimatwelt Te
Ära Nachkrieg
Physische Informationen
Geschlecht unbekannt
Militärische Informationen
Zugehörigkeit Verbannten
Rang Commander
Waffe(n) Flak-Waffe
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren

Die Ungezähmten.

Die seltsam rätselhafte Jäger-Rotte nennt sich selbst "Kolonie". Man nimmt an, dass sie entweder die mit den Verbannten verbündeten Lekgolo repräsentiert oder eine spezialisierte Kommandoeinheit der Wurmaliens darstellt. Die Kolonie unterwirft sich einzig und allein Atriox und sie hat die Aufgabe, alle Aktivitäten der Verbannten-Lekgolo auf der Arche zu steuern, darunter auch die Schaffung und Ausweitung von Lekgolo-Nestern, die in Fahrzeugen und anderen Bereichen eingesetzt werden. Obwohl sie mit den Verbannten kooperieren, scheinen die Lekgolo eigene Pläne auf der Arche zu verfolgen. Ihre größte Aktivität beschränkt sich aktuell auf die Ruheplätze der Blutsväter-Dreadnoughts, wo sie Erkundungen ohne das Wissen der Verbannten-Anführer durchführen. 

Wenn von der Kolonie verlangt wird, militärische Operationen der Verbannten durchzuführen, verfolgt die Kolonie eine Strategie, die auf Kontrolle über das Schlachtfeld abzielt. Dazu bauen sie zahlreiche von Lekgolo betriebene Strukturen, die andere Einheiten reparieren oder verstärken können, oder erkaufen sich Zeit mit lebenden Barrieren und Ingenieursschwärmen, bis die Verstärkung in Form von Kolonieabwürfen und "Verheerender Wirt" eintreffen. Die Strukturen können auch verbündete Fahrzeuge verstärken, indem sie sie mittels Fahrzeugsymbionten infiltrieren. Zeit ist der stärkste Verbündete der Kolonie, da die passive Fähigkeit "Gefechtsreparatur" langsam alle verbündeten Einheiten und Strukturen repariert. [1]

Auftritte

Halo Wars 2 Bearbeiten

Besondere Einheiten:

Trivia Bearbeiten

  • Die Kolonie waren die ersten Mgalekgolo die verständlich gesprochen hatten.[2]

Quellen Bearbeiten

  1. Halo Wars 2 - Phönix Log Kolonie
  2. Halowaypoint
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.