FANDOM


Ralph
Halo homecoming ralph
Biographische Informationen
SPARTAN-Tag SPARTAN-103
Todesdatum Harvest Kampagne, Datum unbekannt
Physische Informationen
Geschlecht Männlich
Haarfarbe braun
Kybernetik Neurales Interface
Militärische Informationen
Zugehörigkeit United Nations Space Command
Klasse Class I: 2525
Spezialgebiet Ralph wurde aus psychischen Gründen aus dem Spartan II Programm genommen.
Besondere Schlachten Harvest Kampagne
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren

Ralph-103[1] war einer der SPARTAN-II.

Überblick Bearbeiten

Ralph war ursprünglich Teil der Spartan II und Teamkamerad von Daisy-023. Er entkam zusammen mit ihr aus Einrichtung 23 und flüchtete zu seiner früheren Familie. Er musste feststellen, dass ein Klon sein Leben lebte, während er zum Spartaner ausgebildet wurde. Er hatte Mitleid mit seinem schwer kranken Klon und befürchtete ihn am Ende getötet zu haben. Er traf Daisy später wieder in einem Transportfahrzeug, das sie zurück zu Einrichtung 23 brachte um dort ihre Ausbildung zu vollenden. Durch die Begegnung mit seinem Klon bekam Ralph jedoch psychologische Probleme, was man auch anhand des Gesprächs mit Daisy im Transportfahrzeug leicht nachvollziehen kann.

Die genannte psychische Instabilität war auch der Grund warum Ralph aus dem Spartan II Programm ausgeschlossen wurde. Er lebte ein normales Leben bevor er sich beim UNSC Marine Corps meldete. Dort war er dann unter anderem während der Harvest Kampagne im Einsatz. [2]

Er war Teil der Pelican Besatzung die zur Evakuierung einer Kampfzone eingesetzt wurde - die Kampfzone in welcher er zusammen mit dem Rest seiner Besatzung starb. Mit ihm starb auch seine ehemalige Teamkameradin aus dem Spartan II Programm, Daisy-023.

QuelleBearbeiten

  1. Halo Waypoint Community; Blogs; Canon Fodder - "Feet First" (24.09.2014)
  2. Halo: The Fall of Reach, 2010 Edition Bonus-Material



Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.