Fandom


In dieser SWAT Variante treten die zwei Gegnerteams mit jeweils 4 Spielern gegeneinander an. Ziel ist es den Hügel zu kontrollieren, dies schafft man, indem man in einer Zone auf der jeweils gespielten Karte steht. Zudem besitzen die Spieler, wie es in der SWAT Spielliste üblich ist, keine Schilde.

Unterschiede zum klassischen KOTH Bearbeiten

Im SWAT King of the Hill ist man in Halo 2 und Halo 3 mit einen Kampfgewehr und einer Magnum ausgestattet. In Halo: Reach mit einer DMR und einer Magnum und in Halo 4 entweder mit einen Kampfgewehr oder DMR und einer Magnum. Im Gegensatz zum klassischen Hügelkönig (engl.: King of the Hill) liegen auf den Karten keine gewöhnlichen "Power" Waffen verstreut. Diese Waffen werden durch Distanzwaffen des UNSC oder der Allianz ersetzt. Diese sind entweder Kampfgewehre, DMRs, Karabiner oder Nadelgewehre.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.