FANDOM


20px-Mister_Chief.svg.png
Accessories-text-editor
Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung!
Um den Qualitätsstandards zu entsprechen, sind einige Verbesserungen nötig. Hilf Halopedia, indem du den Artikel oder Abschnitt überarbeitest.
Erläuterung: Einige Fundorte fehlen noch
Skull

Der Schädel, wie er in Halo 2 zu finden ist.

Insgesamt existieren 15 Schädel in Halo 2. Um sie zu aktivieren, muss der Spieler, sie wie eine Waffe aufnehmen. Anders als in den anderen Spielen hält der Effekt solange an, bis die Xbox ausgeschaltet oder das Laufwerk geöffnet wird. Sie können demnach nicht manuell aktiviert und deaktiviert werden. Bis auf den ersten und lassen sich alle Schädel nur auf dem Schwierigkeitsgrad "Legendär" finden.

ÜbersichtBearbeiten

Level Name Wirkung
Waffenkammer That's Just... Wrong Die KI aller Einheiten (Feinde und Freunde ) wird erhöht
Station Kairo Gewitter Alle Einheiten haben den höchsten Rang und lassen beide Waffen beim Tod fallen
Außenbezirke Blind Das Hud wird deaktiviert, Waffen sind unsichtbar
Außenbezirke IWHBYD Neue Sprüche werden für die Marines freigeschaltet
Metropole Haken Alle Einheiten werfen häufiger Granaten lassen beim Ableben 2 Stück fallen
Der Gebieter Grunt Geburtstags Party Gegner die man mit einem Kopfschuss tötet, explodieren
Orakel Hungersnot Alle aufgehobenen Waffen haben weniger Munition
Halo Delta Neid Der Master Chief kann sich auch unsichtbar machen
BedauernMeuchelmörder Alle Gegner werden unsichtbar
Das Heilige Symbol Mystisch Gegner und Verbündete haben doppelt soviel Energieschild und Lebenskraft
Quarantäne Zone Sputnik Alle Dinge werden leichter und werden leicht weg geschleudert
Gravemind Zorn Der Schädel kann als 3. Waffe getragen werden, Grunts werden gefährlicher.
Aufstand Geist Gegner benötigen länger um einen zu bemerken
High Charity Eisen Im Co op Modus werden beide Spieler respawnt sobald einer stirbt
Die Große Reise Blaues Auge Der Schild lädt sich nur durch Nahkampfattacken auf, einzige Möglichkeit Superschilde in der Kampagne zu bekommen

That's Just... WrongBearbeiten

Kampagnenmission: Waffenkammer

Fundort:

Effekt: Die KI aller Einheiten (Feinde und Freunde) wird erhöht.

Trivia: Sammelt der Spieler diesen Schädel ein, wird keine Beschriftung im HUD angezeigt und er galt als namenlos. Beim Durchsuchen des Programm-Codes konnte jedoch der eigentlich vorgesehene Namen "That's Just... Wrong" gefunden werden.[1]

GewitterBearbeiten

Kampagnenmission: Station Kairo

Fundort: Nach dem durchqueren der Waffenkammer, in der man zum ersten mal eine Schrotflinte bekommt, kommt ihr in einen großen Raum. Auf der Längsseite des Raums befindet sich oberhalb von euch eine Einschienenbahn, mit der man zuvor gefahren ist. Dort befindet sich auch eine Plattform mit einem Mülleimer, in dem sich der Schädel befindet.

Effekt: Alle Einheiten haben den höchsten Rang und lassen beide Waffen beim Tod fallen.

BlindBearbeiten

Kampagnenmission: Außenbezirke

Fundort: Direkt bei Beginn der Mission kommt ihr in einen kleinen abschüssigen Raum mit einem Grunt. Nach oben hin befindet sich ein Loch in der Decke. Mithilfe der Lampen, die an den Wänden angebracht sind, könnt ihr nach oben auf das Dach springen. Wenn ihr euch nach links dreht, seht ihr einen kleinen Gang. Am Ende dieses Ganges befindet sich der Schädel und vier Granaten.

Effekt: Das Hud wird deaktiviert, Waffen sind unsichtbar

Trivia:

  • Da die meisten Spieler denken, sie hätten den einzigen Schädel in dieser Mission gefunden, bemühen sie sich nicht, nach dem zweiten zu suchen. Allerdings weist ein geheimer Hinweis auf diesen. Hinter dem Schädel steht ein Zielfernrohr (= Look), davor liegen vier Granaten (= four -> for) und davor wiederum liegt der Schädel (= Skull). Zusammengesetzt heißt es also "Look for Skulls". Dass der erste der Blind-Schädel ist und man deswegen nicht mehr weiter schaut, ist wohl ein kleiner Scherz seitens Bungie.
  • Bei aktiviertem Blind Schädel verändert sich das Aussehen des Partikelschwert, wenn man es benutzt.

I Would Have Been Your Daddy (IWHBYD)Bearbeiten

Kampagnenmission: Außenbezirke

Fundort: Dies ist der wohl am schwierigsten zu aktivierende Schädel. Es ist unerlässlich, dass man beim Aufsuchen des Fundortes sieben Kontrollpunkte passiert hat, sowie eine Ladezeit, da der Schädel sonst nicht vorhanden ist. Nach der langen Gasse mit vielen Kig-yar Scharfschützen, gelangt man in einen Bereich, in dem es viele kleine Gassen gibt. Hier muss man versuchen, auf die Dächer zu gelangen. Oben angekommen, muss man Ausschau nach einem Haus mit einem Eckbalkom halten. Da es davon zweit gibt, müsst ihr den linken Balkon (Richtung Highway) aufsuchen. Wenn ihr durch die Tür geht, findet ihr ein Scharfschützengewehr mit reichlich Munition sowie den Schädel. Wenn ihr diesen aufhebt, werdet ihr in der Gasse nur mit einer Plasmapistole respawnt und ihr müsst euch mit sieben Wellen von Sangheili Ultras auseinander setzen (Erste Welle ein Elite, zweite Wellte zwei usw.). Dabei könnt ihr nicht aus dem vorgegeben Bereich fliehen, da immer wieder zurückgesetzt werdet, bis ihr alle Wellen überstanden habt. Wie man zum Schädel kommt findet sich hier und wie man den Wahnsinn überlebt hier.

Effekt: Neue Sprüche werden für die Marines freigeschaltet.

HakenBearbeiten

Kampagnenmission: Metropole

Fundort: Nachdem man die Brücke und den Tunnel passiert hat, gelangt man in einen großen offenen Bereich mit vielen Scharfschützen. Es empfiehlt sich, sämtliche feindliche Einheiten zu neutralisieren, damit ihr beim weiteren Vorgehen ungestört seid. In der Mitte des Platzes befindet sich eine Plattform, auf der ein großer Bogen sich weit nach oben erstreckt. Besorgt euch einen Warthog, eine Kiste oder etwas ähnliches, um den Bogen hochlaufen zu können. Am Anfang ist dieser zu steil, sodass ihr abrutschen werdet. Also benötigt ihr eine Art Sprungbrett, welches ihr vor den Bogen stellen könnt. Damit kann man weit genug springen, sodass ma auf einem Abschnitt des Bogens landet, der nicht zu steil ist. Alternativ könnt ihr auch einen Granaten- oder Raktenwerfersprung machen. Wenn ihr auf dem Bogen seit, lauft bis nach ganz oben. Dort befinden sich zwei Säulen, die den Bogen flankieren. Geht an der linken Säule außen entlang – dort werdet ihr den Schädel finden. Vielleicht hilft euch die Video Beschreibung weiter.

Effekt: Alle Einheiten werfen häufiger Granaten und lassen beim Ableben zwei Stück fallen.

Grunt-GeburtstagspartyBearbeiten

Kampagnenmission: Der Gebieter

Fundort: Wenn der Flugabschnitt kommt, muss man mit der Banshee direkt nach ganz unten unten fliegen. Dort befinden sich mehrere rundliche Plattformen. Auf diesen steht jeweils ein großer Pfosten. In dem Spalt zwischen Pfosten und Plattform befindet sich der Schädel, umringt von tanzenden Ketzer Grunts.

Effekt: Gegner die man mit einem Kopfschuss tötet, explodieren.

HungersnotBearbeiten

Kampagnenmission: Orakel

Fundort: Nachdem ihr mit dem großen Aufzug nach unten gefahren seit, kommt ihr in eine größere Halle in der Ketzer gegen die Flood kämpfen. Es gibt auf der anderen Längsseite des Raumes eine ähnliche erhöhte Plattform, wie die, auf der ihr in den Raumg getreten seit. Dort befinden sich vier Kampfformen, die am Boden liegen und zucken. In ihrer Mitte ist der Schädel.

Effekt: Alle aufgehobenen Waffen haben weniger Munition

NeidBearbeiten

Kampagnenmission: Halo Delta

Fundort:

Effekt: Der Master Chief kann sich auch unsichtbar machen

MeuchelmörderBearbeiten

Kampagnenmission: Bedauern

Fundort: Nachdem ihr das erste mal mit einer Gondel gefahrten seid, betretet ihr einen kleinen Raum mit mehreren Quadern. Auf der rechten Seite befindet sich eine Erhöhung, springt dort hinauf und haltet euch nach rechts. Jetzt müsstet ihr auf der Plattform mit den Geschützen sein, die euch kurz zuvor noch das Leben schwer gemacht haben. Springt nun auf das Dach und bewegt euch von der Gondel wieder weg, nun müsste der Schädel bald in sicht kommen.

Eine gute Videobeschreibung könnt ihr euch hier ansehen.                                                                                                                                                          

Effekt: Alle Gegner werden unsichtbar.

Trivia: Dieser Schädel erscheint auf jedem beliebigen Schwierigkeitsgrad, zeigt jedoch nur auf dem höchsten eine Wirkung.

MystischBearbeiten

Kampagnenmission: Das Heilige Symbol

Fundort: Nachdem man den Schild gesenkt hat und sich einen Weg durch die Mauer bahnt, gelangt man in einen Bereich der vollkommen von der Flood kontrolliert wird. Es ist sehr nebelig und am Anfang des Raumes stehen Kisten des UNSCs. Diese werden von einer Floodeinheit umgeworfen, sobald man entdeckt wird. Daher sollte man sich möglichst unbemerkt zu den Kisten begeben, auf diese drauf springen und anschließend auf die Plattform darüber springen. Dort befinden sich mehrere Nischen, aus denen auch manchmal Floodeinheiten kommen. In einer dieser Nischen liegt der Schädel.

Effekt: Gegner und Verbündete haben doppelt soviel Energieschild und Lebenskraft

SputnikBearbeiten

Kampagnenmission: Quarantäne Zone

Fundort: Einer der einfachsten Schädel, die man im Spiel bekommen kann. Geht einfach wieder in den Tunnel, den ihr in der vorherigen Mission durchquert habt. Dort befindet sich ein Platz, an dessen anderem Ende ein Abgrund ist. Am linken Rande dieses Abgrundes ist ein kleiner Steg/Pfad. Geht diesen Entlang und ihr werdet den Schädel finden.

Effekt: Alle Dinge werden leichter und werden leicht weg geschleudert

ZornBearbeiten

Kampagnenmission: Gravemind

Fundort: Nachdem man zum ersten mal Kontakt mit den Jägern hatte, erreicht man ein offenes Areal, in dem sich Jiralhanae und Sangheili bekämpfen. Wenn man dieses durchquert, kommt man in der Nähe einer Mauer an. Wenn man auf diese Mauer springt und weiter geht, gelangt man schließlich zum Schädel. Doch Vorsicht ist geboten, da dieser von einem Unggoy Heavy mit Flakkanone bewacht wird und es keine Deckungsmöglichkeiten gibt.

Effekt: Der Schädel kann als dritte Waffe getragen werden, Grunts werden gefährlicher.

GeistBearbeiten

Kampagnenmission: Aufstand

Fundort:

Effekt: Gegner benötigen länger um einen zu bemerken

EisenBearbeiten

Kampagnenmission: High Charity

Fundort: Nachdem man mit einem großen Aufzug in die große Halle der Hierarchen gelangt ist, muss man sich durch diese hindurch kämpfen. Am Ende ist eine große Pforte, hinter der ein kleiner Raum existiert. Auf der rechten Seite des Raums ist ein Gravitationslift. Während man mit diesem hinauf befördert wird, hält man "X" gedrückt, da der Schädel im Gravitationslift ist.

Effekt: Im Koop-Modus werden beide Spieler respawnt, sobald einer stirbt.

Trivia: Der Schädel macht sich auf Legendär nicht merkbar, da man dort immer respawnt wird, sobald einer der Spieler stirbt.

Blaues AugeBearbeiten

Kampagnenmission: Die Große Reise

Fundort:

Effekt: Der Schild lädt sich nur durch Nahkampfattacken auf, einzige Möglichkeit Superschilde in der Kampagne zu bekommen

TriviaBearbeiten

  • Wem das Spiel selbst auf Legendär keine Herausforderung mehr bietet, sollte versuchen den Gewitter-, Mystisch- und Meuchelmörder-Schädel zu aktivieren. Danach haben alle Gegner den höchsten Rang, sind doppelt so stark und unsichtbar!

QuellenBearbeiten

  1. forums.bungie.org, "Halo 2 Skull: That's Just... Wrong"
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.