Fandom


Schlacht um Ballast
Vorherige vermutlich Schlacht um Draco III
Folgende Schlacht um Ariel
Konflikt Allianz - Menschen Krieg
Datum vermutlich 2551
Ort Ballast
Ausgang
  • unbekannt
  • Laut MND Propaganda ein Sieg für das UNSC
Parteien
UNSC Allianz
Anführer
unbekannt unbekannt
Streitkräfte
unbekannt unbekannt
Verluste
unbekannt unbekannt
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren

Die Schlacht um Ballast war ein Konflikt des Allianz-Menschen Krieges, von dem der MND behauptet, dass das UNSC gewann, was jedoch darauf deuten lässt, dass es in Wirklichkeit eine Niederlage für das UNSC war.

ÜberblickBearbeiten

Es ist fast nichts über die Schlacht um Ballast bekannt, lediglich dass Ballast eine der ersten Inneren Kolonien war die von der Allianz angegriffen wurde. Zwar wurde behauptet, dass das UNSC bei der Schlacht siegte, jedoch ist es wahrscheinlich, dass dies nur MND Propaganda ist und die Kolonie in Wirklichkeit verglast wurde.[1]

QuelleBearbeiten

  1. Die Halo Enzyklopädie: Der ultimative Führer durch das Halo-Universum
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.