FANDOM


UNSC Constantinople
Constantinople
Allgemeine Informationen
Hersteller Reyes-McLees Shipyards
Typ Kreuzer
Klasse Halcyon-Klasse[1]
Zerstörung 1. März 2526
Künstliche Intelligenz unbekannt
Technische Spezifikationen
Hülle Titanium-A Panzerung
Hyperraumantrieb Shaw-Fujikawa Überlichtantrieb
Bewaffnung
Militärische Informationen
Zugehörigkeit
Flotte Kampfgruppe X-Ray
Rolle Orbitaler Angriff
Kommandant(en) unbekannt
Besondere Ereignisse Zweite Schlacht um Harvest
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren

Die UNSC Constantinople war ein leichter Kreuzer der Halcyon-Klasse[1] und Teil der Kampfgruppe X-Ray gewesen, welche die zweiten Schlacht um Harvest bestritt.

ÜbersichtBearbeiten

Die Constantinople gehörte zur Kampfgruppe X-Ray, welche die Rückeroberung Harvests mit der zweiten Schlacht um Harvest einleitete. Hierbei geriet das Schiff, wie auch der Rest der Flotte in direkte Kampfhandlungen mit dem Allianz Superzerstörer, Gewölbe des Himmels.

Der Halcyon-Kreuzer gehörte zu den Schiffen die beim zweiten Angriff auf die Gewölbe des Himmels unter Feuer genommen wurde. Die Constantinople schaffte es jedoch noch vor dem Einschlag mehrerer Plasmatorpedos in ihre Hülle, sämtliche ihr zur Verfügung stehenden Archer-Raketen sowie Shiva-Atomraketen auf das Allianz Schiff abzufeuern.[2]

TriviaBearbeiten

  • Die Constantinople ist nach der früh mittelalterlichen Stadt Konstantinopel benannt, welche die Hauptstadt des oströmischen Reiches war.

QuellenBearbeiten

  1. 1,0 1,1 Halo: Combat Evolved Anniversary Living Monument Trailer
  2. Halo Evolutionen: Kurzgeschichten aus dem Halo-Universum Das unmögliche Leben und der mögliche Tod des Preston J. Cole Seite 483
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.