Halopedia

Bearbeiten von

UNSC Infinity

1
  • Die Bearbeitung kann rückgängig gemacht werden. Bitte prüfe den Vergleich unten um sicherzustellen, dass du dies tun möchtest, und speichere dann unten deine Änderungen, um die Bearbeitung rü…
Aktuelle Version Dein Text
Zeile 101: Zeile 101:
   
 
===Erste Kampfeinsätze===
 
===Erste Kampfeinsätze===
Ab [[2553]] ging das Schiff vollständig in Betrieb und musste sich schon sehr früh einer Feuertaufe unterziehen. Im März des selben Jahres folgte die ''Infinity'' dem Hilfegesuch des ehemaligen Gebieters [[Thel 'Vadam]], als dessen Staat von den Dienern der ewigen Wahrheit attackiert wurde. Da die anrückenden Truppen zahlenmäßig mit denen des Staates Vadam gleich waren, wollte der Kaidon dadurch das Gefecht zu seinen Gunsten beeinflussen. Kurz nachdem die ''Infinity'' in das Gefecht einschritt, zerstörte sie den Zerstörer ''[[Verteidiger des Glaubens]]'', welcher mit seiner Kampfkraft den Kern der feindlichen Flotte bildete. Daraufhin konnten die verbliebenen Streitkräfte Vadams den Kampf im Orbit des Planeten [[Sanghelios]], für sich entscheiden. Da jedoch die Bodentruppen des Feindes weiter auf den Staat vorrückten, entschied sich die ''Infinity'' zu einem gezielten [[Orbitales Bombardement|orbitalen Bombardement]] auf die Truppenverbände. Dank dieser Aktion schaffte es der Staat Vadam den Angriff zurückzuschlagen und so weiterhin die regierende Macht auf Sanghelios zu bleiben. Nachdem die Gefahr für Vadam vorüber war, wurde auch die ''Infinty'' wieder von Sanghelios abgezogen und begab sich zurück in den menschlichen Raum, um dort im Anschluss [[Terrence Hood]], den Leiter des United Nations Space Command bei seiner diplomatischen Mission in den verbliebenen [[Äußere Kolonien|äußeren]] und [[Innere Kolonien|inneren Kolonien]] zu unterstützen.<ref name="Halo: Glasslands - Kriegsspiele">'''[[Halo: Glasslands - Kriegsspiele]]'''</ref>
+
Ab [[2553]] ging das Schiff vollständig in Betrieb und musste sich schon sehr früh einer Feuertaufe unterziehen. Im März des selben Jahres folgte die ''Infinity'' dem Hilfegesuch des ehemaligen Gebieters [[Thel 'Vadam]], als dessen Staat von den Dienern der ewigen Wahrheit attackiert wurde. Da die anrückenden Truppen zahlenmässig mit dennen des Staates Vadam gleich waren, wollte der Kaidon dadurch das Gefecht zu seinen Gunsten beeinflussen. Kurz nachdem die ''Infinity'' in das Gefecht einschritt, zerstörte sie den Zerstörer ''[[Verteidiger des Glaubens]]'', welcher mit seiner Kampfkraft den Kern der feindlichen Flotte bildete. Daraufhin konnten die verbliebenen Streitkräfte Vadams den Kampf im Orbit des Planeten [[Sanghelios]], für sich entscheiden. Da jedoch die Bodentruppen des Feindes weiter auf den Staat vorrückten, entschied sich die ''Infinity'' zu einem gezielten [[Orbitales Bombardement|orbitalen Bombardement]] auf die Truppenverbände. Dank dieser Aktion schaffte es der Staat Vadam den Angriff zurückzuschlagen und so weiterhin die regierende Macht auf Sanghelios zu bleiben. Nachdem die Gefahr für Vadam vorrüber war, wurde auch die ''Infinty'' wieder von Sanghelios abgezogen und begab sich zurück in den menschlichen Raum, um dort im Anschluss [[Terrence Hood]], den Leiter des United Nations Space Command bei seiner diplomatischen Mission in den verbliebenen [[Äußere Kolonien|äußeren]] und [[Innere Kolonien|inneren Kolonien]] zu unterstützen.<ref name="Halo: Glasslands - Kriegsspiele">'''[[Halo: Glasslands - Kriegsspiele]]'''</ref>
   
 
===Gefechte auf Requiem===
 
===Gefechte auf Requiem===
  Lade Editor…