FANDOM


UNSC Ready or Not
Allgemeine Informationen
Hersteller Sinoviet Heavy Machinery
Typ Fregatte
Klasse unbekannt
Künstliche Intelligenz unbekannt
Technische Spezifikationen
Hülle 60cm Titanium-A
Hyperraumantrieb Shaw-Fujikawa Überlichtantrieb
Bewaffnung
Ladungskapazität
Militärische Informationen
Zugehörigkeit
Rolle
  • Verteidigung
Kommandant(en) Commander Arthur Resnick
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren

Die UNSC Ready or Not war eine Fregatte der UNSC Navy unter dem Kommando von Commander Arthur Resnick.

ÜberblickBearbeiten

Die Ready or Not war im 18 Scorpii System statoniert gewesen als der Exodus-Asteroid sich im Slipspace dem System nährte. Aufgrund der außergewöhnlichen Größe des Asteroiden nahm die Besatzung an, dass es sich um ein sechs meilen langes Allianz Schiff handeln musste und machte sich bereit für einen Kampf. Resnick ließ die Ready or Not feuerbereit machen, stutzig wurde er nur als die Sensoren eine UNSC Fregatte in Begleitung feststellen konnten, die Midsummer Night. Erst als Keyes über Funk eine Entwarnung durchgab und erklärte, dass es sich um ein Transportmittel von Menschen handelte, reagierte die Crew sofort und half den Asteroiden zu evakuieren.[1]

QuellenBearbeiten

  1. Halo: Das Cole Protokoll


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.