UNSC Trafalgar
Punic Klasse.jpg
Allgemeine Informationen
Hersteller UNSC
Typ Superträger
Klasse Punic-Klasse
Zerstörung 2552
Künstliche Intelligenz unbekannt
Technische Spezifikationen
Hülle 10m Titanium-A
Hyperraumantrieb Shaw-Fujikawa Überlichtantrieb
Bewaffnung
Ladungskapazität
Militärische Informationen
Zugehörigkeit UNSC Navy
Flotte Epsilon Eridani Verteidigungs Flotte
Rolle
  • Flaggschiff
  • Transport
  • Unterschtützung
Kommandant(en) unbekannt
Besondere Ereignisse Schlacht um Reach
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren

Die UNSC Trafalgar war ein Superträger der Punic-Klasse und das Herzstück der Epsilon Eridani-Verteidigungsflotte.

Überblick[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Trafalgar führte während der Schlacht um Reach die Epsilon Eridani Verteidigungs Flotte gegen die Flotte der speziellen Gerechtigkeit an. Sie wurde trotz ihrer 10 Meter dicken Titanium-A Hülle während der Schlacht zerstört. Die Trafalgar ist außerdem der einzig bekannte Superträger, der jemals gebaut wurde, weshalb ihr Verlust ein besonders harter Schlag für das UNSC war.[1][2]

Quelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.