FANDOM


Der Vadam-Turm ist ein Familienturm im Staat Vadam der Sangheili, welcher in der Region Iruiru auf dem Kontinent Yermo auf Sanghelios zu finden ist.

GeschichteBearbeiten

Vadam wurde als relativ junge Blutlinie zur Zet der ersten Entdeckungen begründet, als die ersten seefahrenden Sangheili den Ozean überquerten und den Kontinent Iruiru erreichten. Der Vadam-Turm beherbergt das Haus von Vadam, also die Blutlinie Vadam, welche von Ther 'Vadam begründet wurde und von welcher der Gebieter Thel 'Vadam hervorkam. Da Thel von seinem Lehrmeister Lak 'Vadamee, einem Ältesten erzogen wurde, welcher vermutlich aus dem selben Familienturm stammt wie er, ist anzunehmen, dass Lak der derzeitige Älteste des Vadam-Turmes ist.

Da der Gebieter Thel 'Vadam, welcher wegen seiner menschenfreundlichen Politik vor allem bei den Dienern der Ewigen Wahrheit verhasst ist, veranlasste diese Vadam im März 2553 beim Angriff auf Vadam grossflächig anzugreifen, wobei sich deren Feuer aus Rache an dem Gebieter auf den Vadam-Turm konzentrierte und somit wohl beträchtlichen Schadem am Turm anrichtete.

BeschreibungBearbeiten

Der Vadam-Turm ist in den unteren Bereichen am Fusse des Kolaar-Berges zu finden.

QuelleBearbeiten

Halo: Das Cole Protokoll

Halo: Kriegsspiele

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.